Depotfest Waltersdorf 2018

Depotfest mit der Feuerwehr Waltersdorf 2018

Obwohl für das Wochenende starke Unwetter angekündigt waren, zog es auch in diesem Jahr nicht zu uns. Bei angenehmer Wärme fanden sich zahlreiche Gäste am Waltersdorfer Depot ein, um mit uns zu feiern. Es gab feinsten Kesselgulasch und Leckeres vom Grill und neben dem Depot hatten wir ein kleines Lagerfeuer errichtet, wo sich jeder ein Stockbrot zubereiten konnte. Von dort hatte man auch eine gute Sicht auf die Kinder, die auf der Hüpfburg tobten und beim Zielspritzen mit der Jugendfeuerwehr nicht nur das Feuer löschten, sondern auch für Abkühlung sorgten. Für gute Stimmung bei Kaffee und Kuchen sorgte wie immer die Blasmusik aus Varnsdorf.

Zum Abend feierten wir den 1. Geburtstag der Band Outside, die anlässlich dieses großen Ereignisses einen kleinen Kuchen überreicht bekam. Die Band hatte ein paar neue Songs im Gepäck, die richtig gut ankamen. Sie rockten ihre Gitarren (Thomas Liebsch und Henry Postler), das Akkordeon (Monique Gähler) und das Schlagzeug (Clemens Dreier) und ihre Sängerin, Rike Böwing, berührte unsere Herzen.

Nach Outside trat noch einmal Frank Edge auf, der mit viel Talent und einer Wahnsinnsstimme als Alleinunterhalter auftrat und uns alle mitriss. Seine Rocksongs luden zum Tanzen ein und dieses Angebot nahm der ein oder Andere auch gern an.

Alles in Allem war es wieder ein gelungenes Sommerfest. Wir haben uns sehr über alle Gäste gefreut.

An dieser Stelle möchten wir allen Sponsoren danken: Getränkehandel Arlt, Handschur Druck, Konditorei Liebe, Familie Renger, Firma Laufer und der Urban Outdoor Crew. Wir bedanken uns auch für die selbstgemachten Kuchen und für die tatkräftige Hilfe des Schützenverein Waltersdorf am Zapfhahn. Natürlich danken wir auch allen Kameradinnen und Kameraden, die fleißig mit auf- und abbauten und maßgeblich an der Organisation des Festes beteiligt waren